Kupplung 505/2C

Probleme und Lösungen zum Motor, Getriebe, Vergaser/Luftfilter, Auspuff...
Antworten
PRIMA_4S
Beiträge: 107
Registriert: 20.04.2018 16:44
Mofa/Moped: Hercules Prima 4S Bj.1981 Umbau auf Optima

Kupplung 505/2C

Beitrag von PRIMA_4S »

Gude, ich habe im letzten Jahr meine Prima zur Optima umgebaut. Der Sachs 505/2C Motor kam per Post und hat beim Vorbesitzer lange gelegen, angeblich wurde er vor der Lagerung überholt und ohne Öl eingelagert.

Ich habe letztes Jahr den Drehgriff und die Züge erneuert, trotzdem lässt sich die Kupplung nur sehr schwer betätigen.
Wurde vielleicht vom Vorbesitzer irgendwas falsch zusammengebaut oder eine falsche Kupplung bzw falsche Lamellen verbaut?

Lange Rede kurzer Sinn, lassen sich beim 505/2C auch andere Kupplungen z. B. vom 505/2B, 505/2DX, etc. verbauen? Die späteren Optima Modelle haben ja Kupplungen mit 3 Kunststofflamellen verbaut.

Laut Teileliste im Internet ist beim 505/2C eine Kupplung mit 3 Stahllamellen mit jeweils 1.7mm Stärke und 2 Kunststofflamellen mit 3.3mm bzw. 4.2mm verbaut.

Danke schonmal
Grüße Thomas
HERCULES OPTIMA 3S ex PRIMA 4S BJ 1981

Uwe S.
Beiträge: 583
Registriert: 22.01.2017 17:23
Mofa/Moped: 1.Prima 5 Bj. 1980, Umbau als HR2
und Mopedzul.
2. P3 Bj. 1975, 3BX
3. Prima 5 Bj. 82, Mopedzul 3BX
Wohnort: Hungen

Re: Kupplung 505/2C

Beitrag von Uwe S. »

Hallo
Ist denn jetzt Öl drin und welches? Deine erste Frage kann man nur beantworten wenn man die Kuppl. Teile gesehen hat.
Die Kupplungsteile der 505 Motoren sind alle untereinander verwendbar, es gibt nur unterschiede in den Dicken der Reibscheiben, der Stahllamellen und den Kupplungskorb gibt es in 2 Ausführungen am Zahnrad. Ich glaube einmal mit 19 und 16 Zähne.
Der 505 2c hat 2 Lammellenkupplung, 3 Lamellenkupplung kamen erst später zu Anwendung, passen tun sie beide wenn man die benötigten Teile noch bekommt!
Bitte die Suchfunktion nutzen, das Thema wurde hier schon oft behandelt.
Kunststofflamellen gibt es nicht.
Gruß Uwe

PRIMA_4S
Beiträge: 107
Registriert: 20.04.2018 16:44
Mofa/Moped: Hercules Prima 4S Bj.1981 Umbau auf Optima

Re: Kupplung 505/2C

Beitrag von PRIMA_4S »

OK. Mit Kunststofflamellen meine ich die Reibscheiben. Ich weiß leider nicht, aus welchem Material die bestehen! Deswegen der Begriff Kunststofflamellen.

Ich habe letztes Jahr ganz normales ATF Öl verwendet!

Danke Uwe, hast mir weitergeholfen!

Gruß Thomas
HERCULES OPTIMA 3S ex PRIMA 4S BJ 1981

rdiger8092
Beiträge: 47
Registriert: 28.12.2017 23:27
Mofa/Moped: Hercules prima2

Re: Kupplung 505/2C

Beitrag von rdiger8092 »

Die Kupplungsteile der 505 Motoren sind alle untereinander verwendbar, es gibt nur unterschiede in den Dicken der Reibscheiben, der Stahllamellen und den Kupplungskorb gibt es in 2 Ausführungen am Zahnrad. Ich glaube einmal mit 19 und 16 Zähne.
Der 505 2c hat 2 Lammellenkupplung, 3 Lamellenkupplung kamen erst später zu Anwendung, passen tun sie beide wenn man die benötigten Teile noch bekommt!
Gruß Uwe
[/quote]





Moin !
Mit den 16 und 19 Zähnen ist ganz wichtig !
Habe auch einen 2 Gang Motor für die Optima gekauft . Sollte auch alles Schick sein . Da wir unsere Prima zur Optima mit TÜV umgebaut haben , und natürlich auch den originalen Motor haben wollten , habe ich in dem Umbau auch gleich die Lager und Dichtungen erneuert .
Bei der ersten Ausfahrt hatte ich mich schon gewundert , warum der Motor jault . Nun gut , vielleicht erstmal einfahren , da ich damals noch nicht so bewandert war mit den Motoren .
Ging ja auch ein paar Wochen gut , bis der Motor plötzlich fest war und nicht mehr zu bewegen war . Nach etwas hin und her schieben im Gang war er wieder frei .
Nun gut , Motor raus und schauen . Das Vorgelegerad hatte teilweise keine Zähne mehr , der Kupplungskorb war in Ordnung .
Komplette Vorgelegewelle besorgt und alles wieder zusammengebaut . Probefahrt . Immer noch Geräusche .
Mittlerweilen hatte ich bei e-Bay verschiedene Teile von der 2-Gang-Kupplung ersteigert , somit hatte ich Teile zum vergleichen .
Motor wieder raus und dabei habe ich festgestellt , das der Kupplungskorb statt der 19 nur 16 Zähne hatte . 19er eingebaut und das jaulen war weg !

Habe noch einige Kupplungsteile liegen , wer Interesse hat ? Teile sind bei E-Bay Kleinanzeigen drin .

Gruß
Rüdiger

Antworten