Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Von interessentanen Bildern und Videos bis hin zur Datensammlung der Mofas / Mopeds und Mokicks.
Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 28.02.2019 18:58

Meine Tochter hat übrigens Führerschein Sperre (Ein Jahr) weil sie mit dem Fahrad über eine halbrote Ampel gefahren ist !
wir konnten beweisen das sie nicht bei rot gefahren ist ...Der Richter hat entscheiden das die Fahradpolizei Recht hat und Sie zu 110 Euro Strafe verdonnert und ein Jahr Sperre .... Nur mal so am Rand ...Sie bekommt somit kein Mofa/Moped
wegen der Tipps hier ...Aber wir kommen damit klar ;) Sie findet aber Moped trotzdem GEIL !

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 28.02.2019 19:05

ich kaufe die Pirelli !! Wehe die Taugen nix :thumbup: :wave: :mrgreen: Du weißt doch wie schwierig ich bin ;)
Danke !!!! Das kann ich gar nicht mehr gut machen !!!!!!!!!!!!
ich mach erst mal die Tage ein neues Video weil die noch geiler läuft als letztes Jahr !
das schon wie ne Enduro so wie die abgeht ! Mümmi Sein Motor macht mir echt Spaß !
den nächsten bau ich trotzdem selber auf !
Hatte ja glaub ich schon mal geschrieben das ich noch einen Ersatz Motor suche (Optima oder P3 Original alles anbieten bitte!)
Michi :mrgreen:

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 28.02.2019 19:07

die pirelli fahr ich seit jahren, die sind prima und für den preis sind die geschenkt

günstiger und noch kostenlos bis zur haustür, und gutes öl, was will man mehr

1 jahr sperre, das finde ich aber für fahrrad ziemlich hart, kann die da keinen kurs machen um das abzukürzen
Antrag auf Verkürzung der Sperrzeit https://www.fuehrerscheinfix.de/fuehrer ... rkuerzung/

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 04.03.2019 14:56

Fritzreifen kann nur einen Reifen liefern :thumbdown:
Bei Reifendirekt finde ich den nicht würde aber lieber dort dann gleich mein 2Takt Öl bestellen
Kumpel meint aber ich soll voll Syntetic fahren?
warum ist alles so schwer bei solchen alten Mopeds?
Früher hatten wir nur 2Takt Öl und jetzt muss ich googeln was fürn Öl ich mir kaufen soll?
Jetzt wo Sie so geil läuft will ich nix falsch machen ....
:|

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 04.03.2019 15:26


Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 04.03.2019 15:36

:thumbup: Carinona ! Du bist da auch voll fit und drinne!
Vielen Dank !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich hoffe das klappt jetzt :) (ich bin halt nicht so der Internet Besteller :crazy: )
Danke Michi !!

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 04.03.2019 16:01

Wenn Du mir jetzt noch den Unterschied zwischen Teil und voll Syntetisch erklärst?
(Also was das ist versteh ich aber was ist das bessere für den Motor?)
Mir ist es echt egal was ich da rein kippe !! Hauptsache ich mache nix kaputt !
Früher gab es soetwas nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :crazy: :D
dann kann ich alles bei Reifendirekt bestellen :)
Danke

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 04.03.2019 17:28

http://www.2takt-oel.de/zweitaktoel-wis ... -takt-oel/

du kannst das teilsynthetik nehmen , das reicht dicke, das schon weit bessser als alles 2 takt öl was es im baujahr der mühle gab.
kannst auch das vollsynthetik nehmen

ist da eher ne glaubensfrage, da das vollsynthetik so billig ist fahr ich das seit 2 jahren im sachs 505,
davor nur liqui moly teilsynthetik ausm baumarkt, ist hier bei mir aber teuerer als das vollynthetik per post, und sowas seh ich nicht ein

ps
https://www.reifen-pneus-online.de/moto ... xtor=AL-93
Der Pirelli ML12 ist ein speziell entwickelter Mopedreifen. Die neuartige Karkasse, die mit "hochmodulärem" Nylon entwickelt wurde, garantiert ein hohes Maß an Beständigkeit und eine erstaunliche Beständigkeit gegen Reifenpannen. Der verlässliche Reifen verwendet 0°-Stahlgürtel, die Stabilität und Robustheit bei hohen Geschwindigkeiten bieten. Das V-förmige Reifenprofil bildet eine größere Aufstandsfläche, was wiederum zu mehr Traktion und Stabilität führt. Die Mittelrille leitet das Wasser schneller ab und verbessert das Fahrverhalten des Reifens. Das optimale Reifenprofil garantiert guten Grip und Richtungsstabilität. Der Pirelli ML12 ist ein äußerst zuverlässiger Reifen, der ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis bietet. Dieser ideale Reifen erfüllt alle Anforderungen anspruchsvoller Fahrer.
https://www.idealo.de/preisvergleich/Of ... ce=koop_as

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 05.03.2019 16:03

Danke wieder mal!
Glaubensfrage finde ich super ! :thumbup:
hab mir das alles durchgelesen aber wirklich nicht verstanden !
Werde aber das voll Syn. kaufen
meins vom Mofa Shop war auch voll Synt. und hat fast 2 Jahre gehalten bei mir der eine Lieter :oops:
das meinte ich mit kommt nicht auf das Geld an! wenn ich einen Lieter in einen Jahr brauche darf der von mir aus
auch ne Mark mehr kosten nur seinen Job vernünftig machen ;)
So wie die jetzt läuft brauch ich eher das Öl von Stihl für die Kettensägen !!!!!!!!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol:
Gruß Michi

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 05.03.2019 16:52

ist halt so das nicht jedes öl geeignet ist für die kleinen zylinder

gibt öle die sind nur für rennmotoren geeigent, da die bei den kleinen schlecht verbrennen und alles verkleben
also vollsynthetik ist nicht gleich vollsynthetik
das von meinem link passt, und wenn eh schon vollsynthetik gefahren bist, dann kannst das auch weiter tun

es ist teilweise nicht geeignet für alte motoren und dichtunggen bei alten rasenmähern etc
das liegt an den den dichtungsmaterialien etc
bei sachs 504 oder 505 gibts da kein problem

Boernd
Beiträge: 53
Registriert: 29.12.2018 18:28
Mofa/Moped: Sachs Optima 50, 1997
Wohnort: Göppingen

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Boernd » 05.03.2019 20:07

Da fällt mir was zum Öl, bzw. Gemisch ein.
Hercules empfieht 1:50. Also 20 ml Öl auf einen Liter Benzin.

Kann es sein, dass ein zu fettes Gemisch, 1:40 oder 1:30, das verkohlen oder verölen des Auspuffs fördert?

Gruß
Bernd

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 05.03.2019 20:38

Boernd hat geschrieben:
05.03.2019 20:07
Da fällt mir was zum Öl, bzw. Gemisch ein.
Hercules empfieht 1:50. Also 20 ml Öl auf einen Liter Benzin.

Kann es sein, dass ein zu fettes Gemisch, 1:40 oder 1:30, das verkohlen oder verölen des Auspuffs fördert?

Gruß
Bernd
wenn du einfach öl fährst dann verkohlt es mit 1:30 sicherlich schneller, 1:40 sollte man eigenlich nix bemerken im vergleich zu 1:50

ölig ist auspuff immer, der muss schon sehr heiß werden bis das weg ist, aber das schadet ja auch nix

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 06.03.2019 10:06

Mein Motor Bauer hat mir 1:40 empfohlen und das hab ich jetzt knapp 2 Jahre so gemacht ;)
Wie gesagt mein Auspuff war noch original von 1977 und so weit ich weiß niemals ausgebrannt oder sauber gemacht (von Innen)
somit könnte ich mir vorstellen waren da noch Reste drinne die sich mit den neuen Ölen gemischt haben?
Jetzt ist das alles sauber und ich werde den Auspuff eh einmal im Jahr reinigen :thumbup: Dann sieht man es eh am besten
Mir wurde noch das Motul800 empfohlen ? Ich werde mal bei besseren Wetter hier die Shops anfahren und gucken 8-)
Hab noch über 5 Lieter Gemisch stehen das sollte ein paar Tage noch halten.
Danke Jungs

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 06.03.2019 10:17

@Zandermichi
halte nix von motul 800 in den motoren, das könnte versiffen vom auspuff erklären
der flammpunkt von dem öl ist zu hoch, ca 274°C
, das ist ein rennöl, und für dich nicht geeignet

besser sowas
Addinol SUPER 2T MZ 406
https://www.ebay.de/itm/1x1-Liter-Addin ... 3029211564
flammpunkt ca 130
wäre für kurzstrecken eigentlich immer noch zu hoch, aber schon ne ecke besser

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 06.03.2019 11:58

Das hier hab ich bis jetzt gefahren
Bild
:crazy: möchte dort (Mofastübchen) aber lieber erst mal nicht bestellen das wird immer so teuer für mich :lol: :thumbup:

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 06.03.2019 12:44

Zandermichi hat geschrieben:
06.03.2019 11:58
Das hier hab ich bis jetzt gefahren
Bild
:crazy: möchte dort (Mofastübchen) aber lieber erst mal nicht bestellen das wird immer so teuer für mich :lol: :thumbup:
ist auch nicht geeignet, auch ein rennöl mit 270 grad flammpunkt
müsste doch am auspuff reichlich siffen

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 06.03.2019 13:19

Da kann man auch wieder ne Geschichte draus machen ;)
früher bin ich an die Tanke hab mir so münzen gekauft für nen halben Lieter Mofa Benzin
an der Säule das Gemisch gewählt (entweder 1:25 oder 1 :50) und immer halbe Lieter getankt :crazy:
so war das damals ... Kannst Dir deshalb vorstellen warum ich so blöde Fragen stelle!!???
wie gesagt ich wollte einfach nur 2 Takt Öl kaufen und stand vor einer Wand an Ölen :crazy: :crazy: :crazy: :crazy:
aber jetzt hab ich es glaube verstanden das es so Mega Renn Öle für den Rennsport gibt oder für hochdrehende Motoren (Motorsägen) und ich
brauche für meinen getunten Motor was dazwischen was sich dann teil Synt. nennt :thumbup:
Das ist aber das gute...... ich bin noch lern fähig ;) :wave:

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 06.03.2019 14:08

mein link ist doch auch vollsynthetik, das kannst durchaus nehmen, aber halt keins auf estherbasis für rennzwecke mit flammpunkten die in dem motor nicht richtig verbrennen, öl das nicht verbrennt muss ja schließlich irgendwo bleiben, in luft löst sich das nicht auf.
je besser es verbrennt desto mehr kann aus dem auspuff mit raus, sollte ja logisch sein. und was draußen ist kann innen nix verdrecken

ich fahr das
https://www.reifendirekt.de/oel/produkt ... former/188
das hat zb flammpunkt von ca 86 grad

das ist auch vollsynthetik https://www.ebay.de/itm/1x1-Liter-Addin ... 3029211564
mit flammpunkt 130 grad

früher früher, da hab ich noch motoröl ins benzin gemischt, und vor gebrauch schütteln...

früher musstest du du auch 2 takter innen alles ca 3000km entkohlen, dicke kohle schichten in zylinder und auf kolben, und dauernd auspuff zu

heute mache ich mit darüber gar keine gedanken mehr


wenn du mit deiner mühle hochgetunt längere strecken mit höchstdrehzahlen fährst, kannst auch das motol 800 nehmen, bleibt aber halt noch siff übrig

das addinol vollsynthetik mit flammpunkt 130 ist dann eigentlich ne gute alternative, das high performer hat aber die höheren normen, also qualitativ besser

Zandermichi
Beiträge: 290
Registriert: 02.03.2017 09:42
Mofa/Moped: Hercules P3

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von Zandermichi » 07.03.2019 19:57

Ol ist bestellt ;)
Morgen kümmere ich mich um die neuen Reifen :thumbup:
Hab aber irgend wie Bock auf Renn Profil (die läuft so geilI)
jetzt such ich grad nach Rennauspuff :wave:
so ein Moped macht einen wieder "jung"
ich will die Tage noch mal ein Video machen .... :mrgreen:

carinona
Beiträge: 5639
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Hercules P 3 _ Aufbau/2017

Beitrag von carinona » 07.03.2019 21:40

fahr weiter mit 1:40

Antworten