Masse Kontakt zum Motor

Hier werden Elektrik-/Zündungs-Probleme, dazugehörige Tipps und Verkabelungsprobleme behandelt.
Antworten
Benutzeravatar
Foxbody
Beiträge: 4
Registriert: 19.01.2021 13:30
Mofa/Moped: Hercules MP4, Honda Seven Fifty

Masse Kontakt zum Motor

Beitrag von Foxbody »

Hallo,
ich restauriere eine Hercules MP4 und beschäftige mich gerade mit der Elektrik.
Seltsamerweise wird kein Massekabel aus dem Motor herausgeführt, denn der Motor ist doch in Gummibüchsen gelagert und hat keinen Kontakt zum Rahmen. Wie wird dieses Problem im Original, als Herstellerseits, gelöst?
Im Moment fällt mir nichts besseres ein, als einen Kabel Ringschuh unter einen der beiden Vergaser Befestigungsbolzen zu schrauben.

Gruß, Foxbody

carinona
Beiträge: 7020
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Masse Kontakt zum Motor

Beitrag von carinona »

also auf dem plan
https://www.herculesig.de/Plaene/SchaltplanMF3.zip
gibts keinen extraanschluss für masse
die zündkerze hat ja immer masse....über den zylinder

und wenn licht geht ist auch masse am rahmen..über ritzel...kette kupplungszug etc... und auch wenn man die an der lampe unten ausschalten kann..ist masse da

zb man kann masse an der mutter am zylinder holen. mit ringkabelschuh , und masse punkt an rahmen machen
assstehbolzen ginge auch

so hat man das später bei den primas gemacht teilweise---und hat auch masse hoch zum lenker und zum rücklicht gelegt vom masse punkt am rahmen aus

diese alten mühlen hatten keinen extra masseanschluss

Antworten