Ich brauche eine Schwingenachse.

Allgemeine Fragen rund um die PRIMA GT / GX Mofas. Auch Fahrzeugvorstellungen sind hier gerne gesehen.
Antworten
Woife
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2019 14:04
Mofa/Moped: Hallo, ich habe eine fast originale Hercules Prima GT die nur auf ca 45 km/h getunt wurde.

Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von Woife » 07.08.2019 21:42

Hallo, ich brauche unbedingt eine Schwingenachse für meine Prima GT, da die alte kaputt ist und das Gewinde nicht mehr greift. Ohne die Achse kann ich die GT nicht mehr zusammenbauen. Wenn ihr eine habt oder jemanden kennt der eine hat oder sogar eine herstellen kann, dann schreibt mir bitte zurück. MFG Woife

carinona
Beiträge: 5745
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von carinona » 08.08.2019 07:10

laut liste sind da 2 sechskanschrauben und stück rohr, mit innengewinde
http://www.technik-ostfriese.com/techni ... 506/20.php

Woife
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2019 14:04
Mofa/Moped: Hallo, ich habe eine fast originale Hercules Prima GT die nur auf ca 45 km/h getunt wurde.

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von Woife » 09.08.2019 12:09

Hi, bei mir ist aber unten am Rahmen wo die Achse durchkommt ein Loch, das von der linken zur rechte Seite durchgeht und dort kommt dann die Achse durch. Aber trotzdem Danke. MFG WOIFE

carinona
Beiträge: 5745
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von carinona » 09.08.2019 12:33

die dinger haben immer ein innenstück... etweder rohr mit innengewinde und schrauben

oder rohr mit achse bzw schraube mit gewinde und muttern... aber wenn du meinst bei dir wäre es anders, evtl kann ja sachs keine skizzen zeichnen...

am einfachsten wäre rohr innendurchmesser 10mm auf passende länge sägen und achse M 10 mit der passenden länge

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 59
Registriert: 20.12.2017 21:14
Mofa/Moped: Hercules Optima 3, Bj. 1979

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von Dirk » 09.08.2019 16:01

Hallo woife,

die beiden Arten der Schwingenlagerung sind 1:1 gegeneinander tauschbar! Ich habe bei meiner Optima 3 auch gegen die Variante mit den 2 Schrauben getauscht. Das Set mit Schrauben, Lagerbuchsen und Innenhülse bekommst Du für 20,- Euro bei vielen Mopedteilehändlern. Also kaufen, einbauen und das Moped läuft wieder! Nach der Achse wirst Du länger suchen müssen!
Gruß
Dirk, Bremen

carinona
Beiträge: 5745
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von carinona » 09.08.2019 18:10

Dirk hat geschrieben:
09.08.2019 16:01


die beiden Arten der Schwingenlagerung sind 1:1 gegeneinander tauschbar! Ich habe bei meiner Optima 3 auch gegen die Variante mit den 2 Schrauben getauscht.
haben die Prima Mofas und Optimas die gleiche Achslänge bzw Hülsenlänge wie die Prima GT?

die erstzteilnummer ist anders http://www.technik-ostfriese.com/techni ... 506/20.php

läßt sich aber sicherlich passend machen

Woife
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2019 14:04
Mofa/Moped: Hallo, ich habe eine fast originale Hercules Prima GT die nur auf ca 45 km/h getunt wurde.

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von Woife » 11.08.2019 17:39

Danke für deine ganzen Antworten ich werde mich erst mal umhören und mal schauen ob es was wird. :D MFG Woife.

Woife
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2019 14:04
Mofa/Moped: Hallo, ich habe eine fast originale Hercules Prima GT die nur auf ca 45 km/h getunt wurde.

Re: Ich brauche eine Schwingenachse.

Beitrag von Woife » 11.08.2019 17:41

Danke für eure Antworten :D MFG Woife

Antworten