Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Hier werden Elektrik-/Zündungs-Probleme, dazugehörige Tipps und Verkabelungsprobleme behandelt.
Antworten
Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Hallo Zusammen,

ich bin ganz neu hier im Forum und auch erst seit kurzem Besitzer einer Prima 4 BJ 1981.

Ich habe aktuell ein paar Probleme:

Die Prima geht leider manchmal einfach während der Fahrt aus. Nimmt erst kein gas mehr an und säuft dann ab.
Das Rücklicht ist sehr schwach.
Manchmal lässt sie sich auch nicht starten.
Aktuell kein Zündfunke.

Den Vergaser habe ich komplett gereinigt.
Zündkerze ist neu
Auspuff und Krümmer wurden ausgebrannt.
Alle Teile sollten original sein.

Ich stell mir jetzt die Frage, ob es an der Zündung liegen kann.

Zündkabel werde ich bestellen, ebenso einen neuen Kerzenstecker. Welches Zündkabel ist das Richtige? 5mm oder 7mm? Oder gibt es Vorteile?
Was an der Zündung könnte noch defekt sein? Kondensator? Und wenn ja, welche Ersatzteile würde ich benötigen?

Und warum könnte das Rücklicht so schwach leuchten??

Herzlichen Dank vorab für Eure Unterstützung!!!

LG

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

Hi , wechsel die am besten aus...alte zündung gibt nur ärger
https://www.ebay.de/itm/351751735892?ha ... SwpDdVZafy
https://www.ebay.de/itm/353543334104?ha ... Sw9P9hP1jJ
wenn teile erneuerst einzeln sparts nicht viel
und glaub nich das die 30euro zündungen ihr geld wert sind...die von dem 1. link ist ok...bei der 2. hab ich noch nix negatives gelesen

kannst aber auch spule unterbrecher und kondnesator einzeln kaufen...ist nix schlechter
https://jm-fahrzeugtechnik.de/Wat-Yong
https://jm-fahrzeugtechnik.de/Kondensat ... s-Zuendapp
https://jm-fahrzeugtechnik.de/BOSCH-Zue ... s-Zuendapp

zündkabel ist 5mm
https://jm-fahrzeugtechnik.de/Zuendkabel-5mm-1m
kerzenstecker 1 k ohm
https://jm-fahrzeugtechnik.de/Zuendkerz ... sal-Metall

und übers licht später nachedenken
es läßt sich verbessern mit regler auf 12v

die wattzahlen der birnen müssen stimmt und alle kontakte müssen sauber sein

https://www.ebay.de/itm/252388529664?ha ... Swzm1ixD-U
https://www.ebay.de/itm/114743514693?ha ... SwqCJcneIb
https://www.easyparts-rollerteile.de/La ... -p17478346
https://www.easyparts-rollerteile.de/La ... -p26248435


und wenn orignal bosch zündspule willst ruf bosch an...und sag die sollen für dich eine bauen
sag dann mal den preis... die produnktion ist längst eingestellt

wer auspuff ausbrennt sollte nicht so viel von original erzählen..denn original war der nicht ausgebrannt...ausbrennen taugt nix...optisch im eimer

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Super, danke dir für die Antwort!

Auspuff und Krümmer waren komplett verschmoddert. Wie hättest du das gelöst? Backofenspray?

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

ätznatron
http://www.kreidlerheizer.de/auspuff.htm

wenn du kerzenstecker abmachst...
kerze raumachst
zündkabel ca 1 cm vor den zylinder hälst
und dann anleierst...
dann muss der funken es schaffen 0,8cm weit zum zylinder zu springen...schafft er das nicht ist er zu schwach...und problem liegt richtung zündung oder abstellkabel

wenn die nicht anspringt muss kerze nass werden...bleibt die trocken kommt kein gemisch in zylinder

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Super Danke für die Antwort!

Bzgl. neuer Zündung steh ich noch bissl aufm Schlauch.

6V 12V Rechts/Linksdrehend... Kontaktlos oder nicht. Neues Polrad oder nicht...

Welche würdest du denn einbauen? Prima 4 1Gang Automatik...

Auch im Hinblick auf das Lichtproblem. Hinten leuchtet ganz schwach. Vorne etwas besser.

Danke und LG

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

ich würde die ersatzteile kaufen wie verlinkt
https://www.youtube.com/watch?v=E9NzcqQAGOA
spule, unterbrecher und kondensator, kabel und kerzenstecker
für die unterbrecher zündung
dann ist die wie neu

und das licht wie gesagt verbessern ...mit den birnen , 35w spule und regler

und noch mal


die normale lichtspule ist schwach...das licht taugt nix außer bei vollgas...und selbst da ist es schlecht...deshalb habe ich erstmal kein lust über ein schwaches rücklicht zu diskutieren
solange ich nicht mal weis wievile watt deine birnen haben
diese lichtmschinen schaffen im standgas nicht anäherend die 6v 17w die die birnen zusammen haben sollten
15w vorne und 2w hinten

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Alles klar, ich hab verstanden.

Wir setzen das alles um und schauen dann wegen dem Licht.

Danke. Teile sind bestellt.

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Hättest du noch eine Empfehlung, welchen Polradabzieher ich brauche?? :-)

Mile Grazie.

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

den biligsten der passt

wenn eh bei mopedparts bestellst gehts auf ein porto
https://www.mopedparts.de/de/werkzeug-t ... zuendungen

achte auch auf den rest.aus meinem link..dichtmasse....schraubensicherung

was ist die prima für ein baujahr ?????

https://www.ebay.de/itm/313988813348?ep ... Swcrdid8F4

und bevor unten die schrauben am motor aufmachst,,,hau mal mit hammer auf die schrauben...und pass auf das kopf nicht abdrehst

wenn du willst kannst auch besseren kondensator einbauen...nach außen ans abstellkabel und an masse rahmen legen
https://www.ebay.de/itm/192673905130?ha ... SwXy1br1XG
innen die kabel ohne kondensator direkt verbinden
bei dem bosch unterbrecher zb
zünd..spule an unterbrecher und abstellkabel an unterbrecher...einfache sache

bei den normalen gibts heute oft schrott .. egal ob marke oder noname....ist nicht mehr der verlass drauf

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Danke! Die Prima ist aus 1983.

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

das müßte eigentlich der 505 BX motor sein mit wellendichtring an der trtetwelle. also die neuere version

sollte 1983 auch zündschloss haben

also alle kontakte überprüfen.. an kabel und birnen ...säubern
http://www.abload.de/img/zndsch1z2wj.gif

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

In dem Zusammenhang würde ich gerne auch neue Kabel verlegen. Brauchts da was spezielles oder was würdest du für Kabel nehmen?

Dankeschön :-)

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

normalerweise sind die kabel gut....also meist kein grund
fehler liegen meist an den verbindungen in der lüsterklemme...oder den blech kontakten an den lampensockeln oder steckverbinder,,,oder der kontakt an den birnen unten...oder am zündschloss

gibt auch manchmal beschädigungen am übergang der kabel unterm lenker hin zum rahmen

säubern und WD-40 drauf reicht meist.

die isolationen der kabel müssen intakt sein und logo keine kabelbrüche

aber man kann das zeug auch erneuern...man könnte normale stromkabel 0,75-1mm² nehmen

aber man nimmt eigentlich krafstofffeste kabel für kfz , zb 1mm²
https://shop.kabelknecht.de/
und isolierschläuche

würe auch niemand sterben wenn man alle lichtkabel in gelb macht---spart geld

aber wie gesagt...meist sind die kabel noch ok, halt ansehn

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Mille Grazie!!

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

man kann auch 1;5mm² nehmen, halte ich aber für etwass übertrieben
original wäre
gelb --- lichtmschine --> zündschloss 59
braun, masse rahmen an die lampen und zündschloss klemme 31
grau, zündschloss 56 -> rücklicht
gelbrot , zündschloss 56 -> scheinwerfer
schwarz..oder blau für abstellkabel , zündschloss 2

Neutrum9
Beiträge: 21
Registriert: 27.07.2022 23:15
Mofa/Moped: Herkules prima 4

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von Neutrum9 »

Hi, ich hab den „besseren“ Kondensator bestellt. Wie verlege ich den am besten nach außen?? Danke und Grüsse

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

...
also klar....du musst innen die primärspiule direkt mit dem unterbrecher verbinden
und daran kommt auch das abstellkabel der zündung nach außen..

wichtig ist das der masse kontakt am kondensator einwandfrei ist... am besten masse mit ringkabelschuh von mutter unten am zylinder herstellen...wie sachs das meist auch gemacht hat...falls es nicht da ist
Dateianhänge
Kondensator-Extern.gif
Zuletzt geändert von carinona am 11.08.2022 14:07, insgesamt 1-mal geändert.

carinona
Beiträge: 7715
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Prima 4 startet nicht bzw. geht während der Fahrt aus

Beitrag von carinona »

klar gehn auch vergleichbare markenkondensatoren, WIMA ist aber schon gut verfügbar

wenn mans feiner haben will
gibt kästchen...wenn man da nochn stück blech mit loch dranschraubt oder klebt...kann mans an rahmen schrauben
https://www.ebay.de/itm/283565974169?var=584792851284

reicht aber auch schrumpfschlauch oder isolierband...und kabelverbinder...das teil hat so festziehn das kein kabelbruch oder wackelkontakt passieren kann

kontakte gut verlöten am kondensator
dann kannst zb einen pol einfach in der lüsterklemme zum abstellkabel dazustecken


wenn die mühle läuft
sprüh stoßweise wd-40 durch die löcher des polrades....wenn dann die drehzahl sinkt...ist der wellendichtring defekt
dann überhitzt jede zündung.. vorallem aber der motor

Antworten