Welche Lichtspule

Hier werden Elektrik-/Zündungs-Probleme, dazugehörige Tipps und Verkabelungsprobleme behandelt.
Antworten
seahawk137
Beiträge: 30
Registriert: 19.01.2019 16:47
Mofa/Moped: Hercules Prima 5
Simson S51
Wohnort: Hamm

Welche Lichtspule

Beitrag von seahawk137 »

Moin zusammen,
Ich denke es hat meine Lichtspule zerlegt, wenn ich direkt nach Grundplatte (gelbes kabel) messe, liegt keine Spannung an. Birnen, Kabel etc. sind geprüft und i.O.
Nun zu meiner Frage, welche Spule brauche ich?
Polrad: 0 212 124 040
Was mich irritiert, ist die Prägung auf dem Polrad:
6v 22-5/10W
Wie viel Watt, hat sie denn nun? Und was bedeutet das Kürzel überhaupt? Bremslicht scheint nicht vorgesehen zu sein, geht nur 1 Kabel von der Spule ab. Wofür also die 10W?

Danke schonmal im vorraus

carinona
Beiträge: 7276
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Welche Lichtspule

Beitrag von carinona »

was auf dem polrad steht muss nicht drin sein
um was füer ne mühle gehts

seahawk137
Beiträge: 30
Registriert: 19.01.2019 16:47
Mofa/Moped: Hercules Prima 5
Simson S51
Wohnort: Hamm

Re: Welche Lichtspule

Beitrag von seahawk137 »

Moin moin, bisschen spät die Antwort. Das Problem wurde gelöst, war nicht die Spule, Kabel war durchgerubbelt und hatte Masse am Rahmen. Getauscht, leuchtet wieder.

Jedoch steht nach wie vor meine andere Frage im Raum.

Was bedeuten die 22-5/10W ? :crazy:

Prima BJ 89, 505 2BY

carinona
Beiträge: 7276
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Welche Lichtspule

Beitrag von carinona »

seahawk137 hat geschrieben:
01.10.2021 19:00

Was bedeuten die 22-5/10W ? :crazy:

Prima BJ 89, 505 2BY
das war mal polrad für ne zündung mit mehreren spulen
in der art http://www.motelek.net/bosch/6v58w_1972.jpg

https://www.mofakult.ch/puch/zundung/or ... -5-10w-nos

bzw Ducati 0 212 124 048 6V 22-5/10W

sowas wurde verbaut wenn bremslicht und evtl auch noch blinker mit ulo-box dran waren

wenn das am 505/2 BY ist...dann würde ich die zündmarkierungen überprüfen...ob die stimmen

Antworten