Licht flackert

Hier werden Elektrik-/Zündungs-Probleme, dazugehörige Tipps und Verkabelungsprobleme behandelt.
Antworten
Stefan_67
Beiträge: 4
Registriert: 20.12.2013 06:56
Mofa/Moped: Hercules Prima 5S Bj. '82 in silber

Licht flackert

Beitrag von Stefan_67 »

Hallo. Seit drei Jahren steht meine Optima nun im Keller, weil ich das Problem nicht gelöst kriege.
Da die Optima seitdem ich sie gekauft habe, nach ein paar Km ihren Dienst aufgegeben hat, schlussfolgerte ich, es lag an der Zündung. Daraufhin hab ich eine digitale Iskra Anlage eingebaut. Jetzt läuft sie ohne Problem, aber jetzt hab ich das für mich unlösbare Problem, dass das Licht flackert. Das Multimeter am Rücklicht angelegt springt hin und her. Dann kam der Punkt an dem ich die Optima einem Kumpel brachte. Laut dessen Info‘s „liefert schon die Lichtmaschiene“ dieses Problem, nicht der Regler. Mein Kumpel hat eine andere Zündung eingebaut und der Fehler ist behoben. So, nun verstehe ich nix mehr. Die nagelneue Iskra macht Ärger, die alte 08/15 Anlage funktioniert.
Hat zu diesem Fehler jemand eine Lösung? Ich wär euch evht dankbar

carinona
Beiträge: 8054
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Licht flackert

Beitrag von carinona »

warum sollte das an der iskra liegen,,,,,

es liegt dann eher am regler oder einen wackelkontakt

nimm anderen regler zb
https://www.ebay.de/itm/114743514693?ha ... SwqCJcneIb

könnte auch defekt in der iskra lichtspule sein...bau zum test andere ein
https://www.ebay.de/itm/353018412025?ha ... Swxbpeiu3H

oder bau die aus deiner jetzigen zündung in die iska zum test.....dann weist obs regler oder lichtspule ist

Stefan_67
Beiträge: 4
Registriert: 20.12.2013 06:56
Mofa/Moped: Hercules Prima 5S Bj. '82 in silber

Re: Licht flackert

Beitrag von Stefan_67 »

Hallo carinona
Danke für deine Antwort. Hab deine Beiträge immer mit Interesse gelesen👍🏼👍🏼👍🏼
Mir ist genau das passiert, was mich bei div. anderen Beiträgen genervt hat … hab nicht angegeben, dass ich eine 12V Zündung eingebaut hab. Sorry.
Hast du evtl. eine persönliche Empfehlung für eine 12V Lichtspule. Gruß Stefan

carinona
Beiträge: 8054
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Licht flackert

Beitrag von carinona »

die 35w 6v geht auch mit 12v birnen und 12v regler

du kannst auch die alte 6v 17w spule mit 12v birnen betreiben
es gibt in dem sinne keine 12 oder 6v spulen oder zündungen....
das sind dann alles nur messwerte wieviel watt die spule mit einer bestimmten spannung schafft bei 12 oder 6v birnen

die spannung der spulen ist drehzahl und lastabhängig (volt-watt ohm)...
12v birnen haben weniger widerstand als 6v birnen...deshalb steigt dann die spannung drer spule.....solange man die nicht mit zuviel watt wieder runterdrückt

deshalb brauchst ja auch regler...weil sonst die spannung mit den richtigen birnen über 14v geht...

Antworten