Radlager Sachs Optima 1D

Alles zum Fahrgestell, Verkleidungsteilen, Dämpfung, Räder, Bremsen...
Antworten
rif3rt
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2023 06:05
Mofa/Moped: Sachs Optima 1D

Radlager Sachs Optima 1D

Beitrag von rif3rt »

Wieviel Kugeln sind eigentlich im Radlager, ich habe bei mir 11 gezählt.

carinona
Beiträge: 8540
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Radlager Sachs Optima 1D

Beitrag von carinona »


rif3rt
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2023 06:05
Mofa/Moped: Sachs Optima 1D

Re: Radlager Sachs Optima 1D

Beitrag von rif3rt »

Dann passt das ja mit den 11 Kugeln.
Habe alles auseinandergebaut, gereinigt neu gefettet und wieder zusammengebaut.
Jetzt warte ich auf die Bremsankerplatte, die alte war wie nicht anders zu erwarten kaputt.
An dem Bolzen wo die Bremsbelege aufgesteckt werden ist oben die Halterung für
die Feder abgebrochen gewesen. :x

rif3rt
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2023 06:05
Mofa/Moped: Sachs Optima 1D

Re: Radlager Sachs Optima 1D

Beitrag von rif3rt »

So jetzt ist fast alles fertig. Neue Bremsankerplatte hinten, neue Belege und neue Bremsstange, die alte war natürlich so gekürzt das Sie für neue Belege zu kurz war und sie Automatik Kupplung ist auch überholt. Bei der Kupplung was auch wieder ein "Spezialist dran, Messbares Spiel innen 0,0.
Also neues Ausgleichsscheiben bestellt und das spiel auf 0,5mm eingestellt.
Der Nachbauvergaser läuft jetzt auch recht ordentlich (Kerzenbild bei Volllast muss ich noch machen),Falschluft ist nach Einbau der bis dahin nicht vorhanden Dichtringe auch verschwunden.
Jetzt aber zu meiner Frage, im eingebauten Zustand wenn ich am Hinterrad wackele darf da etwas Spiel spürbar sein? Ich hatte die Lager auseinander habe Sie gereinigt neu gefettet und mit leichtem Spiel eingestellt. Bei PKW mit Schrägrollen Lagern macht man das so, ist das beim Moped mit einzelnen Kugeln auch so oder zeiht man die etwas fester an?

carinona
Beiträge: 8540
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Radlager Sachs Optima 1D

Beitrag von carinona »

darf kein spürbares spiel sein... nur ahnbares
kommt auch auf den zustand der achse lagerschale und konus an wie eng man das noch stellen kann

ist wie beim fahrrad

lagerspiel einstellen https://www.youtube.com/watch?v=uS63VFcG7IQ
und auch einbaubeschreibung richtige kugellager hinten
https://www.ebay.de/itm/333845721772?it ... R6bR07S0Yw

und das axialspiel....mit der zeit können die beläge quellen , dann ist auch spiel weg

o-ringe müssen vor und hinter den vergaser
https://www.ebay.de/itm/185767311643?it ... R_rDzLO0Yw
Zuletzt geändert von carinona am 13.02.2024 23:00, insgesamt 2-mal geändert.

rif3rt
Beiträge: 15
Registriert: 18.11.2023 06:05
Mofa/Moped: Sachs Optima 1D

Re: Radlager Sachs Optima 1D

Beitrag von rif3rt »

Danke für die Infos, dann werde ich das Hinterrad noch mal Ausbauen und das Lager neu einstellen.
Die Ohrringe vor und hinter dem Vergaser habe ich schon eingesetzt, die haben natürlich gefehlt.

Antworten