Wiederaufbau Hercules M4

Allgemeine Fragen rund um die M / Prima Mofas. Auch Fahrzeugvorstellungen sind hier gerne gesehen.
Antworten
stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

IMG_0823.JPG
Servus Leute
Bin neu hier im Forum
Ich bin Stefan 39 und aus dem schönen Frankenland (nähe Nürnberg)
Da ich mir eine berufliche Auszeit von einem Jahr nehme hab ich mir ne schöne Hercules M4 zum Wiederaufbau gekauft
Es muss noch viel Arbeit investiert werden. Hoffe ihr könnt mir etwas mit rat und tat bei Seite stehen
Mfg
Stefan

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »

Hi ,außer putzen und paar kleinigkeiten seh ich da nicht viel
die patina lassen
Elsterglanz https://www.ebay.de/itm/252334432085?va ... Swff5eB8UW

für die plastikteile das billigste cockpitspray ausm baumarkt oder...
silikonfreii
https://www.ebay.de/itm/171528897073?ha ... SwBP9UWJDj

https://www.reifentiefpreis.de/mofa-moped-roller/
zb https://www.reifentiefpreis.de/mofa-mop ... 21291.html

schlauch https://www.ebay.de/itm/183137547809?ha ... SwOh9asNiO

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Doch der Motor muss überholt werden. Es stand fast 20 Jahre in ner Scheune
Neue Reifen und Schläuche müssen auch drauf
Hauptständer fehlt. Wird schwierig einen zu finden. Denn angeblich passen die neueren nicht. Ich brauch einen vor bj 81
Tank ist innen sehr verrostet
Also ist schon etwas Arbeit
Mfg

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »

ja link für reifen ist ja oben

und motor überholen wäre schon sinnvoll
dichtsatz
https://www.mopedparts.de/de/hercules-s ... usf-pedalv
6202 c3 https://www.ebay.de/itm/372122727982?ha ... SwfcVUIefz
für ständer brauchst geduld
oder geld https://www.ebay.de/itm/283480330826

auspuff auch noch

aber lack und felgen...das meinte ich...die sind nicht schlecht

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Ich überhole den kompletten motor mit allen lagern inc zylinder,vergaser und zündung
Alle züge müssen auch neu
Welche kupplungs lamellen und wieviele hat denn der Automatik motor drin. 2 lamellen oder. Stärke?
Ständer könnte ich neu kaufen. Anglich sogar original. Ich finde nur 65 euro etwas happig
Mfg

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »

miss die lamellen nach
normal sind es 2x 3,3...eigentlich in allen sachs 505 automatik
https://www.technik-ostfriese.com/techn ... nung/4.php
2x 3,3 https://www.ebay.de/itm/352476821216?ha ... Sw8sBbtauS

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Außer die Lamellen muss ich ja nichts erneuern bei der Kupplung oder
Hab mitlerweile einen ganzen keller voll ersatzteile mir zu gelegt über die jahre
Hab ja schon etliche Mofa und Mopeds wieder zum leben erweckt
Mfg

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »

ist normal ja nix weiter in der kupplung drin das verschleiß hat...solange das fliehgewicht noch ok ist
https://www.youtube.com/watch?v=XlLWZDytaIk

starterzug evtl noch mit erneuern

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Züge kommen eh alle neu
Kennst du jemanden der die zylinder neu bohrt
Hab etliche da mit ein paar riefen
Mfg

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »


stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Na das ist doch mal top
Werde da morgen früh gleich mal anrufen
Hab nämlich noch ein Projekt stehen
Möchte aus ner M5 ne Optima 3 machen mit tüv
Mfg

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »

Heidenau M4 2.25 -16 TT 38 J
24,98€
https://www.reifen-pneus-online.de/moto ... -38-j.html
Kostenlose Lieferung ab 2 Auto-/Motorrad-/Quadreifen

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Ich habe 2.25x17 drauf
Mit freundlichen Grüßen

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »


stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Ok
Werde mir morgen mal paar Sachen bestellen.
Welchen Shop kann man denn empfehlen zum einkaufen
Mit freundlichen Grüßen

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von carinona »

kommt immer drauf an für was..
viewtopic.php?t=1457

ich kauf überall wos günstig ist ...die quali stimmt und kein wucher porto drauf ist
https://www.ebay.de/itm/174975877989?ha ... SwAL9Ukr4B

zb
https://www.ebay.de/itm/263389218747?ha ... SwQcJaM9Ti
https://www.ebay.de/itm/252299640158?ha ... SwzqFY-KE5

züge aus germany...gibts auch noch bei anderen händlern

https://www.mopedparts.de/

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Naja günstig ist so ne Sache
Günstig ist nicht immer gut
Bin bei vielen Shops schon reingefallen. Heißt immer100% paßgenau und gefertigt nach original Hersteller Vorgaben
Komisch nur das Original M7 Gewinde verbaut waren und
geliefert wurde M6
Und da könnte ich noch min 20 weitere Sachen aufzählen
Ich Kauf lieber Original gebraucht und arbeite es auf wo es noch möglich ist. Denn Zubehörteile sind so ne Sache für sich
Mit freundlichen Grüßen

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Sonst keiner noch etwas
Mit freundlichen Grüßen

Uwe S.
Beiträge: 659
Registriert: 22.01.2017 17:23
Mofa/Moped: 1.Prima 5 Bj. 1980, Umbau als HR2
und Mopedzul.
2. P3 Bj. 1975, 3BX
3. Prima 5 Bj. 82, Mopedzul 3BX
Wohnort: Hungen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von Uwe S. »

Moin
Du willst ein Moped daraus machen, versuch mal die Suchfunktion zu nutzen. Vergaser Original kein Nachbau 85/12, Motor 505 1C oder D, Zylinder ?muss/sollte dann auch vom Moped sein.
Gruß Uwe

stefan310382
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2021 08:56
Mofa/Moped: Hercules M4
Hercules M5
Zündapp ZR10
Zündapp C50 Sport 529
Wohnort: Erlangen

Re: Wiederaufbau Hercules M4

Beitrag von stefan310382 »

Nicht aus der M4
Ich habe noch eine M5. Aus der soll ein Moped werden.
Mfg

Antworten