Rennauspuff und Schlitzsteuerung

Probleme und Lösungen zum Motor, Getriebe, Vergaser/Luftfilter, Auspuff...
Antworten
kistovsky
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2021 10:32
Mofa/Moped: Hercules M5
Hercules P3
Hercules Optima3

Rennauspuff und Schlitzsteuerung

Beitrag von kistovsky »

Hallo zusammen!

Ich habe mir einen getarnten Rennauspuff aus der Schweiz für meine Optima3 zugelegt.
Entgegen meiner Erwartungen bringt er in allen Drehzahlbereichen eine Verbesserung.

Was mich allerdings Prinzipiell interessiert ist:

Bei einem Schlitzgesteuerten Motor wie dem unsrigen kann der Resonanzeffekt doch nur
beim Entladen des Brennraumes helfen aber keine Aufladung des selbigen bewirken da
der Einlass ja vom Kolben verschlossen ist.

Meine Überlegung ist nun dass ich in den Kolben einlassseitig Fenster einbringe welche
gerade noch so im UT öffnen (wenn 1/2 bis 2/3 der ÜS-Schlitze bereits frei sind) damit
über diese der Auspuff dann im UT saugen kann.

Hat da jemand Erfahrung damit?

Grüße aus Baden

Mathias

carinona
Beiträge: 7204
Registriert: 06.02.2013 16:53
Mofa/Moped: BENZIN

Re: Rennauspuff und Schlitzsteuerung

Beitrag von carinona »

resonanzwelle läuft richtung zylinder und saugt nicht
http://www.aprilia-rs250.de/images/zweitaktablauf.gif

kistovsky
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2021 10:32
Mofa/Moped: Hercules M5
Hercules P3
Hercules Optima3

Re: Rennauspuff und Schlitzsteuerung

Beitrag von kistovsky »

Entschuldige die vielleicht falsche Ausdrucksweise!

Ich meinte die Saugwirkung welche erzeugt wird wenn das Abgas den ersten Konus durchläuft.

Genau dieses Bild hat mich ja erst auf den Gedanken gebracht! :-D
Die gezeigte zweite, kleine Ansaugung, ist genau das worum es sich dreht.

Antworten