Sachs 505/2DK auf Pedale umbauen

Probleme und Lösungen zum Motor, Getriebe, Vergaser/Luftfilter, Auspuff...
Antworten
PRIMA_4S
Beiträge: 94
Registriert: 20.04.2018 16:44
Mofa/Moped: Hercules Prima 4S Bj.1981 Umbau auf Optima

Sachs 505/2DK auf Pedale umbauen

Beitrag von PRIMA_4S » 07.07.2019 16:29

Gude Jungs,

kann ich einen Sachs 505/2DK problemlos auf Pedalbetrieb umbauen? Wenn ja, reicht es dann einfach die Kickstarterwelle durch eine Pedalwelle zu tauschen? Oder muss ich noch mehr umbauen?

Gruß Thomas
HERCULES PRIMA 4S BJ 1981

Uwe S.
Beiträge: 578
Registriert: 22.01.2017 17:23
Mofa/Moped: 1.Prima 5 Bj. 1980, Umbau als HR2
und Mopedzul.
2. P3 Bj. 1975, 3BX
3. Prima 5 Bj. 82, Mopedzul 3BX
Wohnort: Hungen

Re: Sachs 505/2DK auf Pedale umbauen

Beitrag von Uwe S. » 07.07.2019 19:57

Hallo
Umbauen ist kein Problem, benötigst zu der Pedalwelle noch die Getriebewelle. Vergleiche auf google die Bilder zum 505
Gruß Uwe

PRIMA_4S
Beiträge: 94
Registriert: 20.04.2018 16:44
Mofa/Moped: Hercules Prima 4S Bj.1981 Umbau auf Optima

Re: Sachs 505/2DK auf Pedale umbauen

Beitrag von PRIMA_4S » 07.07.2019 22:43

Hallo Uwe, das hat sich gerade erledigt. Wollte doch meine Prima zur Optima umbauen mit TÜV Segen, da habe ich den 505/2DK Motor gefunden und wollte ihn erwerben und umbauen. Meinem TÜV Prüfer ist der Motor egal. Er würde auch einen Mofamotor akzeptieren und ins Gutachten eintragen. Hauptsache original Teile und Übersetzung und Vergaser stimmt.
Ich möchte das aber richtig machen.

Gerade vor ner Stunde habe ich günstig einen 505/2C erworben, aber leider ohne Zylinder. Naja vielleicht findet sich ja noch irgendwo einer im Netz!

Trotzdem Danke für deine Rückmeldung!!!

Gruß Thomas
HERCULES PRIMA 4S BJ 1981

Antworten