Zündzeitpunkt??

Hier werden Elektrik-/Zündungs-Probleme, dazugehörige Tipps und Verkabelungsprobleme behandelt.
Antworten
Bastler 92
Beiträge: 232
Registriert: 01.01.2010 20:46

Zündzeitpunkt??

Beitrag von Bastler 92 » 03.08.2010 13:30

Hab meinen Motor komplett revidiert und der läuft auch gut nur ist im standgas so eine Art Scheppern oder klackern zu hören kann das mit dem ZZP zusammenhängen? und wennn nicht was ist es dann? :problem: :think:
Der Auspuff dröhnt,
der Kolben schreit,
Zweitakt für die Ewigkeit

Benutzeravatar
technik-ostfriese
Administrator
Beiträge: 825
Registriert: 11.03.2009 22:05
Mofa/Moped: Hercules Prima 2S, P1-505 P
DKW P1-505 P
SACHS-BIKES Optima 50
SACHS ZX 50
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von technik-ostfriese » 03.08.2010 22:44

Hallo Marvin,

was haste denn alles revidiert? Alles selber gemacht?

Scheppern hört sich eher nach "metallischer Ursache" an und das Klackern könnte in der Tat mit dem ZZP zusammenhängen.
Und dieses Verhalten tritt wirklich nur im Leerlauf auf bzw. könnte es sein, dass das Störgeräusch in den höheren Drehzahlbereichen vom Motor selbst übertönt wird?

Könntest du evtl. ein Video vom Geräusch machen? So könnte man dann das Geräusch besser beurteilen...

Beste Grüße,
Kai

Bastler 92
Beiträge: 232
Registriert: 01.01.2010 20:46

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von Bastler 92 » 05.08.2010 10:38

sobald ich mit Hiolfe des bereits bestellten polradabzieher das schwungrad entfernt habe und nach dem zündzeitpunkt geguckt habe und dieser wieder wie vorher ist und das geräusch noch immer da ist stell ich mal ein vid mit den geräuschen rein.ich hab ne neue kurbelwelle neue kurbelwellenlager und simmerringe die andern waren noch ok.dann noch zyli honen lassen und einen neuen kolben eingebaut.ansonsten hab ich alles übernommen.Achja und natürlich sämtliche dichtungen ausgetauscht.Ich hab alles selber gemacht außer dem zzp.aber ich kann mich ja nach den alten abdrücken der schrauben richten :thumbup: .Aber erst muss das ding ankommen da ich aber die nächsten 2 wochen in spanien bin dauert das noch etwas.

Ps:wann ist das nächste herkules treffen und wann hab jetzt meinen lappen!! :D
Der Auspuff dröhnt,
der Kolben schreit,
Zweitakt für die Ewigkeit

Benutzeravatar
technik-ostfriese
Administrator
Beiträge: 825
Registriert: 11.03.2009 22:05
Mofa/Moped: Hercules Prima 2S, P1-505 P
DKW P1-505 P
SACHS-BIKES Optima 50
SACHS ZX 50
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von technik-ostfriese » 05.08.2010 21:56

Hallo Marvin,

das ist natürlich auch eine logische Vorgehensweise.

Das nächste Jahrestreffen ist in Nürnberg, da es etwas größeres zu feiern gibt. :mrgreen:

Dann wünsche ich dir einen schönen Urlaub und eine schnelle Problemfindung danach. ;)

Grüße,
Kai

Bastler 92
Beiträge: 232
Registriert: 01.01.2010 20:46

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von Bastler 92 » 28.08.2010 15:16

bin aus dem urlaub zurück und habe mal das polrad abgezogen und promt den fehler gefunden.ich hatte die polradmutter nicht fest genug angezogen,sodass der polradkeil durch die fliehkräfte zerbrochen ist und der zzp sich verstellt hat. mit dem neuen läuft jetzt alles bestens. :D
Der Auspuff dröhnt,
der Kolben schreit,
Zweitakt für die Ewigkeit

blade1968
Beiträge: 1
Registriert: 08.11.2010 07:21

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von blade1968 » 09.11.2010 13:23

brauche dringend hilfe meine zx50 springt nicht mehr an hat ein neuen vergaser bekommt genug sprit zündfunke ist auch da aber es tut sich nichts kann mir einer helfen

Benutzeravatar
technik-ostfriese
Administrator
Beiträge: 825
Registriert: 11.03.2009 22:05
Mofa/Moped: Hercules Prima 2S, P1-505 P
DKW P1-505 P
SACHS-BIKES Optima 50
SACHS ZX 50
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von technik-ostfriese » 09.11.2010 19:12

Hallo blade1968,

willkommen hier im Forum. :wave:

Mache doch bitte für dein Problem ein neues Thema auf.

Dazu würde es noch interessieren, welcher Vergaser genau verbaut wurde, ob der original Lufi und Auspuff verbaut sind. Ist sonst irgendetwas verändert (im Vergleich zum original Zustand)?

Grüße,
Kai

Bastler 92
Beiträge: 232
Registriert: 01.01.2010 20:46

Re: Zündzeitpunkt??

Beitrag von Bastler 92 » 09.11.2010 19:13

Hallo blade,

Hast du schonmal geprüft ob dein Benzin überhaupt zündfähig ist? Oder ist vielleicht kondenswasser darin enthalten?
Als 2. würde ich prüfen ob die ZK auch zuverlässig zündet.Ich hatte ein ähnliches problem,bei mir hat die Zündkerze immer 3 mal gezündet und dann erst mal nicht.Bau deshalb mal eine neue ein,als meine defekt war hatte ich diese auch grade erst eingebaut. Ansonsten teste mal ob dein Motor kompression hat (halte den Daumen auf das loch von der ZK und schau mal ob ddu Druck fühlst,im idealen fall schaffst du es nicht deinen daumen draufzubehalten.Auch kann dies an der Membran liegen,schaue die diese doch mal an. ;)


MfG:
Marvin
Der Auspuff dröhnt,
der Kolben schreit,
Zweitakt für die Ewigkeit

Antworten